Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
DE

Unzufrieden im Studium? Richtungswechsel?!

Infoveranstaltungen für Studienzweifler am 7. Oktober in Münster und am 10. Oktober in Steinfurt


Studentin
Wer am Studium zweifelt, braucht Hilfe – und bekommt sie dank zweier Infoveranstaltungen an der FH Münster. (Foto: FH Münster/Theresa Allekotte)

Münster/Steinfurt (1. Oktober 2019). Sich noch mal neu zu orientieren, ist manchmal notwendig – im Privaten, im Beruflichen oder im Studium. Wer mit letzterem hadert, bekommt an der FH Münster Hilfe: in den Infoveranstaltungen „Unzufrieden im Studium? Richtungswechsel?!“ am Montag (7. Oktober) in Münster und am Donnerstag (10. Oktober) in Steinfurt.

„Wenn eine Prüfung zum wiederholten Male nicht klappt, man den Überblick verliert und nicht mehr weiß, warum man sich überhaupt für das Studium entschieden hat, sorgt das schnell für sehr viel Frust“, sagt Frauke Hennicke, Leiterin der Zentralen Studienberatung der FH Münster. „Da hilft es, mit Leuten zu sprechen, die einem neue Perspektiven aufzeigen.“ Dazu zählen etwa die Neuausrichtung des aktuellen Studiums, der Fachwechsel oder der Einstieg in eine berufliche Ausbildung. In Kurzvorträgen erläutern die Zentrale Studienberatung der Hochschule, die Bundesagentur für Arbeit, die Industrie- und Handelskammer Nordwestfalen sowie die Handwerkskammer Münster Unterstützungsmöglichkeiten.

Die Infoveranstaltungen finden jeweils von 16 bis 18 Uhr statt – in Münster am 7. Oktober in der Robert-Koch-Straße 30, Raum 120.220 (Lehrwerkstatt, 2. Etage), in Steinfurt auf dem Campus der Hochschule, Stegerwaldstraße 39, Gebäude A, Raum 111 und 112. Beide Termine richten sich an Studierende aller Studiengänge und Semester, die mit ihrer aktuellen Studiensituation unzufrieden sind.




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken