Logo der FH-Münster
Einrichtungs-Logo
Einrichtungs-Logo
DE

News from the Sanitary Technology

Auch 2017 hatte sich in der Sanitärtechnik wieder vieles getan: Neben der Trinkwasserhygiene war die Dimensionierung unserer Bauteile sowohl beim Trinkwasser als auch in der Entwässerungstechnik ein Schwerpunkt. Aber auch Schadensfälle, aus denen man lernen kann, und neueste Planungsmethoden wurden auf dem Symposium 2017 angesprochen.


Das 18. Sanitärtechnische Symposium richtet sich traditionell an alle Bereiche der Sanitärtechnik. Es hat wieder den derzeitigen Stand der Technik aufgezeigt und daneben auch Hinweise gegeben, wie sich diese Technik in naher Zukunft weiterentwickeln wird.

Natürlich durfte der Praxisbezug dabei nicht verloren gehen. Neben den Vorträgen bot eine kleine Fachausstellung in den Pausen die Möglichkeit zu Diskussion und Fachgesprächen. Dazu standen neben den Referenten auch die Kundenbetreuer der beteiligten Unternehmen zur Verfügung.

Angesprochen war ein breites Fachpublikum: Planer, ausführende Firmen, Betreiber und technisches Personal von großen Liegenschaften, Krankenhäusern und Altenheimen.




Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Weitere Informationen und die Möglichkeit zum Widerruf finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Seite drucken